Sonne , Sylt und Skizzenbuch!

Es gibt immer etwas was einen abhält…Pessimisten haben es echt schwer. Besonders in der Kunst denn aller Anfang ist schwer.

Ein Pessimist denkt erst regnet es, dann schneit es…

Aber das Leben ist anders, es belohnt die die sich auf den Weg machen, erst regnet es und dann scheint die Sonne.

Wer sich mit dem Skizzenbuch auf den Weg macht, der füllt das Leben mit Erlebnissen. Hier seht ihr mich nach getaner Arbeit an einem wunderschönen Sonnentag am Meer zufrieden in die Sauna wackeln.

Nach dem gestrigen Wintertag mussten  wir heute Sonnenbrillen beim Malen tragen.

Aber bei solchen Tagen kommt es nicht nur auf das Malen an, man darf das Leben feiern, man sieht das Schöne.

Wer auf das Schöne schaut, der züchtet Schönes in sich

Da geht’s lang! Das Skizzenbuch holt mich aus meinem Dasein als Stubenhocker heraus, es treibt mich an die stürmische Nordsee und in den Sonnenuntergang.

Liebe Grüsse von Sylt

 

 

Kommentar verfassen