Urban Sketching: Die Fünf Minuten Skizze!

Natürlich ist es wundervoll wenn man sich fürs das Urban Sketching Zeit nimmt, dabei geht es ja um den Genuss unsere Umwelt in Ruhe wahrzunehmen.

 


Doch ist es wirklich besonders wichtig lange und ausgefeilt zu skizzieren?


Zeichnen, skizzieren und malen das ist eine Sprache und anders als man glaubt, entstehen kleine Meisterwerke in kürze.

Urban Sketching Malen lernen, Zeichnen lernen , Aquarell, Bremgarten Schweiz, Beispiel für eine Schnelle Skizze. usk Chicago 2017,urban sketching

Urban Sketching: Tine Klein kurz und dreckig skizziert, eine Skizze die keinen anderen Sinn hat als Lebensfreude

Der Funke ist eine Idee oder einfach eine Wahrnehmung und dies muss transportiert werden. Wie ist völlig egal.

Denn dass was einem spontan über die Lippen kommt, enthält oft mehr als nur einen Funken Wahrheit. Das Spontane ist echt und dadurch werden Bilder liebenswert.

In der Kürze liegt die Würze!

Kennst Du Das? Onkel Egon hebt auf einer Familienfeier mal eben kurz ganz spontan das Sektglässchen und schon möchte man völlig spontan 25 Minuten später mit dem Gesicht frontal in die Sahnetorte schlagen, weil der Drang zu schlafen einfach zu übermächtig wird?

Na,  dann haben wir beide ja gerade mal ein ganz wichtiges Gestaltungsprinzip der Kunst erkannt!


Ein Gestaltungsprinzip  der Kunst ist Gefühl


Kurz und ehrlich kann einfach toll sein. Und wenn man pure Lebensfreude sieht, dann ist das enorm gut. ein Kreuzzug gegen schöne ausgefeilte Kunst! Jedoch:

Eine der häufigsten Fehler beim Zeichnen und Malen ist das totale festfressen in einem Werk.

Das Ausfeilen kann jede Spontanität nehmen und dann wird ein Bild schwer und irgendwie ungelenk.
Ich setze meine Schüler in jedem meiner Workshops einmal kurz unter Zeitdruck,
weil dieses Gefühl, etwas tolles in so kurzer Zeit geschaffen zu haben, einfach wunderbar ist!

Urban Sketching ist deshalb so toll für Künstler, weil es die spontane Aussagekraft eines Künstlers trainiert.


Spontanes Lebensgefühl ist einfach unschlagbar!


Kunst hat viel mehr Komponenten als nur Zeichnen oder Malen. Zum Beispiel Erlebnis und Freundschaft:

Tine Klein und Zeichenkumpane: Urban Sketching in fröhlicher Gesellschaft, hier stehen 5 Freunde aus 4 Kontinenten.

Versteht mich nicht Falsch, wie immer ist dies kein Kreuzug gegen schöne und ausgefeilte Kunst.

Ich sage im Workshop oft:
Sch…. einfach mal kurz auf… Entschuldigung aber ich finde einfach keine blumige und warmherzigere Umschreibung die es wirklich trifft…
Also sch…. mal kurz auf Fluchtpunkte, Augenhöhe, Entwurfstheorie und Farblehre, hau es einfach raus. Sag es so wie es ist. Nichts ist so toll wie ein Mensch, der einfach nicht falsch ist, sondern echt und authentisch.
Dieses Lebensgefühl sieht man in Skizzen und gerade das macht Urban Sketchen so toll!
Ich zeig es jetzt mal an einem direkten Beispiel:


Ein schöner Platz am  am Michigan River und ich wollte die erste Skizze in Chicago auf dem Urban Sketcher Symposium ganz toll machen, dies ist leider ist in die Hose gegangen einfach, weil ich zu lange dran rum gearbeitet habe.

Das ist ein klassischer Fall von zu viel!

Also Finger weg nach kurzer Zeit.
Dann war mir klar, ich bin einfach mit dem Jet Lag zu müde, ich bin über die Michigan Avenue und über die State geschlendert und habe die Menschen beobachtet. Mal einfach den Tag genossen, dabei sind lauter 5 Minuten Skizzen entstanden.


Kopf aus Herz an


Urban Sketching Malen lernen, Zeichnen lernen , Aquarell, Bremgarten Schweiz, Beispiel für eine Schnelle Skizze. usk Chicago 2017,urban sketching

Tine Klein 5 Minuten Urban Sketching, das macht so richtig Spaß

Nicht nachdenken, einfach machen.
Und da sind wir wieder bei einem ganz wichtigen Schritt zur Kunst. Der Funke vom Herzen ist einfach viel wichtiger als großes Trallala.
Urban Sketching ist dann am besten, wenn es einen spontanen Ausbruch von Lebensfreude gibt.
Liebe, fröhliche Grüße aus der großen Urban Sketcher Welt.


Mehr als nur Zeichnen Urban Sketching macht Spaß


Tine Klein malt im Skizzenbuch auf der Straße. Autorin der Blogs Herz-der-Kunst.ch, Spass auf dem Uskchicago2017

Es sind ein paar Leute zum malen gekommen so 600: Egal welches Alter, egal welche Nation wir haben Spaß, Kunst verbindet.

 

Tine Klein malt im Skizzenbuch auf der Straße. Autorin der Blogs Herz-der-Kunst.ch

Spaß ist das Wichtigste!: Vom Anfänger bis zum Profi Peggy, Rudi, Shelley und Tine ein unzertrennliches Urban Sketching Team und ein paar andere sind ja auch noch zum Sketchen gekommen. Thx for the laugh lines!

 

Hat du noch Lust mehr zu lesen? Zeichnen muss Spaß machen:

Tine Klein und Renato Palmuti Urban Sketcher Tine Autorin der Blogs Herz-der-Kunst.ch

Tine und Renato viel gemalt und viel gelacht

Schaut mal auf Youtube da gibt es ganz viele tolle Videos: Dieses ist von jemand den ich sehr gern habe: Renato Palmuti

Renatos USKChigago2017 Video

 

 

2 commentaires sur “Urban Sketching: Die Fünf Minuten Skizze!

  1. Ach Mensch, das war jetzt aber inspirierend! Und goldrichtig! Danke! Viel Spaß weiterhin in Chicago – tolle Skizzen 🙂

Kommentar verfassen